Andrea Cnyrim – blogurosity

The blog for the culturally curious

SPIEL MIT! geht in die Verlängerung

Nach erfolgreicher Evaluierung wurde das Projekt SPIEL MIT! (Soziale Partizipation und interkulturelle Erfahrung – Lebendiges Miteinander in Thüringen), das ursprünglich zum 31.10.2018 enden sollte, bis zum 30.09.2019 verlängert. Die bisher erzielten Projektergebnisse (Status Quo Analyse, Umfeldanalyse, Websitenanalyse, Good-Practice-Leitfaden sowie Mitgliederbefragung) sollen nun durch weitere Untersuchungen ergänzt werden. Diese vertiefen die bisher gewonnen Erkenntnisse mit qualitativen…

Continue Reading

Around the world in 11 days, …

… this is what awaits you at the 67th International Film Festival Mannheim Heidelberg from November 15th to 25th, more precisely visiting your neighbours around the globe in true and authentic, open, forthright, direct and humane dialogue. 55 productions from 38 different countries compete for the ‚Grand Newcomer Award 2018’, including (co-)productions from Albania, Afghanistan,…

Continue Reading

Building Dialogues on Diversity – Towards a Future of Hope.

The 2019 SIETAR Europa Congress in Belgium endeavours to design dialogues on diversity that will help us derive lessons from the problems and polarisations of the world today lead us to some common grounds.  It is organized in 6 tracks and includes pre- and post-congress Workshops Track 1: Business & Organizational Challenges – Leadership practices in turbulent times…

Continue Reading

Auf welche Weise kann interkulturelle Kompetenzvermittlung im Fremdsprachenunterricht gelingen?

Call for Contributions Die Zeitschrift für interkulturellen Fremdsprachenunterricht (ZIF) feiert im Jahr 2020 ihr 25jähriges Bestehen. Das wollen die Herausgeber der ZIF (unter der Leitung von Britta Hufeisen, Jörg Roche und Christoph Merkelbach) mit einer Jubiläumsausgabe feiern. Den Themenschwerpunkt Interkulturalität betreut Andrea Cnyrim. „Man lernt nie eine Sprache allein, man lernt eine ganze Welt mit ihr und um…

Continue Reading

Kultursensible Öffentlichkeitsarbeit von Sportvereinen

SPIEL_MIT_Webseitenanalyse This paper gives guidelines for the culture sensitive presentation of sport clubs in the Internet. It is the result of thorough analysis (literature review) and the comparison with good and bad practice in the field. The paper was created within a publicly funded research project: „SPIEL MIT! – Soziale Partizipation und interkulturelle Erfahrungen –…

Continue Reading

… jetzt auch mit internationalen Filmen

Als Publikumsfestival mit viel Gelegenheit für die Besucher zu Gesprächen mit Regisseuren, Schauspielern und Persönlichkeiten der Filmbranche und des Fernsehens hat sich das Festival des deutschen Films auf der Parkinsel in Ludwigshafen einen Namen gemacht. Die Rheinterrassen bieten dafür eine unvergleichliche Atmosphäre, unterstützt von guten Getränken und attraktiven Gerichten. Seit diesem Jahr setzt das Festival sein…

Continue Reading

Lesenswertes über Integrationslotsenprojekte

Im Interculture Journal, der Online-Zeitschrift für interkulturelle Studien (Bd. 17, Nr. 30 2018, S. 99 – 101), gerade frisch erschienen ist eine Rezension der Dissertation von Roman Lietz, Forschungsassistent am Arbeitsbereich Interkulturelle Kommunikation der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Zentrales Ziel seiner Studie ist es, die Aufgaben und Tätigkeiten der sogenannten Integrationslotsen strukturiert und transparent darzustellen,…

Continue Reading

Fallstudien in der interkulturellen Kompetenzentwicklung

Um Fallstudien ging es erneut am 17. April: diesmal jedoch als Methode im interkulturellen Training. In Herrsching am Ammersee fand ein weiterer Workshop mit der Konzeptgruppe für interkulturelle Kompetenzentwicklung am Goethe-Institut statt. Zukünftige interkulturelle Trainer/-innen von Goethe-Instituten aus den Niederlanden, Frankreich, Italien, Ägypten, Kanada, Südafrika, Indien und Thailand sowie mit den Zielregionen Naher Osten und…

Continue Reading

SIETAR Deutschland goes BarCamp

Am 13. und 14. April 2018 fanden am Gustav-Stresemann-Institut in Bonn rund 35 Kurz-Sessions von 45 Minuten rund um das Thema „Kultur. Komplexität. Kreativität. Welt im Wandel. Herausforderungen und Entwicklungschancen“ statt. Das SIETAR Forum gehört fest in den Terminkalender derer, die sich in Deutschland und darüber hinaus für interkulturelles Training interessieren. Neu war in diesem…

Continue Reading

Aus unserem Netzwerk

Wir freuen uns sehr mit Yelena Etaryan, die seit Dezember 2017 mit einem Georg Forster-Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt Stiftung an den Universitäten Göttingen und Düsseldorf forscht: Դեկտեմբերից Ելենա Էթարյանը կստանա Ալեքսանդր ֆոն Հումբոլդթ հիմնադրամի Գեորգ Ֆորսթեր գիտահետազոտական կրթաթոշակ՝… Gepostet von German Embassy Yerevan am Mittwoch, 8. November 2017 Ihr Aufenthalt in Deutschland trägt zur weiteren…

Continue Reading

1 2 3